Die Sammlung Salvador Dalí

Posted on Under Kunst und Design

Diese bedeutende Sammlung zeigt Werke des Meisters des Surrealismus – Salvador Dalí – und umfasst neben Skulpturen, Drucken und Aquarellen auch Arbeiten aus Glas.

Salvador Dalí arbeitete in verschiedenen Medien und kreierte Kunstwerke, die heute Kultstatus haben. Zu den Höhepunkten der Sammlung zählen Die Beständigkeit der Erinnerung und Profil der Zeit, zwei Bronzeskulpturen, die Dalís wohl bekanntestes Bild der zerlaufenden Uhr skulptural umsetzen. Weitere herausragende Arbeiten sind Dalís Illustrationen literarischer Werke wie Alice im Wunderland, Die Kunst des Liebens, Romeo und Julia und Don Quichotte sowie beeindruckende monumentale Freiplastiken wie Elefanten im Weltraum und Adel der Zeit.

Nur wenige andere Künstler haben beim Publikum einen so großen Wiedererkennungswert wie Salvador Dalí und die Faszination für sein Leben und seine Kunst hat seit seinem Tod im Jahr 1989 nicht abgenommen. Dalí strahlt auch heute noch eine hohe Anziehung aus und ist bis heute ein Star der öffentlichen Wahrnehmung. So hat die Ausstellung der Sammlung Salvador Dalí zuletzt im Shanghai Art Museum mit 55.000 Besuchern in nur zwei Wochen alle Rekorde gebrochen. Weltweit wurde die Ausstellung bisher von mehr als acht Millionen Menschen gesehen und wurde in den letzten zwanzig Jahren in mehr als achtzig renommierten Museen und Ausstellungshäusern gezeigt.

Die Ausstellung umfasst Werke aus der Schaffensperiode von 1936 bis 1985 und wird von der Stratton Foundation präsentiert und dem weltweit anerkannten Experten Beniamino Levi kuratiert, der Salvador Dalí persönlich kannte.